Selber Kochen für die Kita Kinder

Schöne Ostern...

Als wir gestern morgen aus dem Fenster schauten, konnten wir es kaum glauben, es schneite. Dabei wollten wir uns doch nicht auf den Weg zum Laternenumzug oder dem Weihnachtsgottesdienst machen, sondern den Ostergottesdienst unserer KITA in der Atzbacher Kirche besuchen. Aber das Wetter macht eben was es will und so kamen wir etwas verschneit zur Kirche. Eingeladern waren zum Gottesdienst die Familien und Verwandten der Kinder und der Gottesdienst wurde von unserer Pfarrerin Manuela Bünger zusammen mit den Kindern gestaltet. Die Liedbeiträge der Kinder waren haben laut durch die ganze Kirche geklungen. Eines der Kinder durfte dann mit verbundenen Augen in der Kirche auf Schatzsuche gehen und wurde mit ooohhh,ups,schhhh-Lauten zur Schatzkiste geführt. In der Schatzkiste befand sich ein Buch, Taschentücher, ein Kelch und Schuhe und so erzählte Manuela, wie immer sehr anschaulich, ein Teil der Ostergeschichte. Nach dem Gottesdienst waren alle eingeladen zusammen im Kindergarten zu frühstücken. Dort warteteten schon frischgekochter Tee und Kaffee, lecker geschmierte Brötchen und Hefezopf und ein österlich dekorierter Kindergarten auf uns. Es war ein wunderschöner Vormittag, den die Erzieherinnen zusammen mit den Kindern, bestens vorbereitet hatten. Vielen Dank dafür!
Heute durften die Kinder dann noch ihre Osternester suchen. Tatsächlich hatte es der Osterhase bei dem schlechten Wetter heimlich in die KITA geschafft, während die Kinder gesungen haben, und in den Gruppenräumen die Osternester versteckt.  Jetzt verabschieden sich alle in die Osterferien.


Wir wünschen allen Kindern mit ihren Familien und allen Erzieherinnen erholsame und schöne Ferien und ein fröhliches Osterfest mit hoffentlich passendem Osterwetter und natürlich viel Spaß bei der Ostereiersuche.